Suche
Mit TROGAMID® entstehen hochwertige Oberflächen, auf denen auch die täglichen Belastungen keine Spuren hinterlassen.
Mit TROGAMID® entstehen hochwertige Oberflächen, auf denen auch die täglichen Belastungen keine Spuren hinterlassen.
Pressemitteilung
TROGAMID
14. April 2020

Angekündigte Produktionskapazitäten für transparente Polyamide in Marl in Betrieb

Wie angekündigt hat Evonik seine Kapazitäten für das transparente Hochleistungspolyamid TROGAMID® CX verdoppelt. Die geplante Erweiterung ging planmäßig im Februar 2020 in Betrieb.

„Wir haben die zusätzlichen Produktionskapazitäten geschaffen, weil TROGAMID® CX immer stärker nachgefragt wurde. Nun können wir das Wachstum unserer Kunden in gewohnter Weise weiterhin begleiten und unterstützen“, begründet Viviane Papa, Leiterin der Produktlinie Granules & Compounds bei Evonik, die Investition.

Bewährte Chemikalienbeständigkeit und dauerhafte Transparenz

Das dauerhaft glasklare Polyamid ist teilkristallin und besitzt daher eine höhere Chemikalien- und Spannungsrissbeständigkeit als amorphe transparente Kunststoffe. Zudem zeigt es hohe UV-Beständigkeit, geringe Wasseraufnahme und eine hohe Formbeständigkeit und vereint Qualität und Designfreiheit mit besten Verarbeitungseigenschaften. Dank dieser einzigartigen Eigenschaftskombination werden TROGAMID® CX-Formmassen in einer Vielzahl von Bereichen eingesetzt, z.B. in der Wasserwirtschaft, in der Filtertechnik, in der Labor- und Medizintechnik oder zur Herstellung von Behältnissen für die Kosmetikindustrie. Brillendesigner für Sport- und Skibrillen schätzen neben der Designfreiheit die mechanische Belastbarkeit und Beständigkeit gegenüber chemischen Substanzen, die etwa in Hautcremes oder Haarlacks enthalten sind. Diese Beständigkeit sowie hohe Kratzfestigkeit sind auch Anforderungen für Bauteile im Autoinnenraum, die der dekorative Werkstoff im sog. Sonnenmilchtest nachgewiesen hat.

Informationen zum Konzern

Evonik ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Spezialchemie. Der Fokus auf attraktive Geschäfte der Spezialchemie, kundennahe Innovationskraft und eine vertrauensvolle und ergebnisorientierte Unternehmenskultur stehen im Mittelpunkt der Unternehmensstrategie. Sie sind die Hebel für profitables Wachstum und eine nachhaltige Steigerung des Unternehmenswerts. Evonik ist in über 100 Ländern der Welt aktiv und profitiert besonders von seiner Kundennähe und seinen führenden Marktpositionen. Im Geschäftsjahr 2018 erwirtschaftete das Unternehmen in den fortgeführten Aktivitäten mit mehr als 32.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 13,3 Mrd. € und einen Gewinn (bereinigtes EBITDA) von 2,15 Mrd. €.

Rechtlicher Hinweis

Soweit wir in dieser Pressemitteilung Prognosen oder Erwartungen äußern oder unsere Aussagen die Zukunft betreffen, können diese Prognosen oder Erwartungen der Aussagen mit bekannten oder unbekannten Risiken und Ungewissheit verbunden sein. Die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen können je nach Veränderung der Rahmenbedingungen abweichen. Weder Evonik Industries AG noch mit ihr verbundene Unternehmen übernehmen eine Verpflichtung, in dieser Mitteilung enthaltene Prognosen, Erwartungen oder Aussagen zu aktualisieren.