Suche

Dynasylan® als Trocknungs-mittel gegen Feuchtigkeit


Vinylsilane wie Dynasylan® VTMO werden in feuchtigkeitshärtenden Hybrid-Dichtungsmassen als Trocknungsmittel eingesetzt, da sie dazu neigen, schnell zu hydrolisieren.


Dynasylan® VTMO verbessert die Nasshaftfestigkeit und Scheuerfestigkeit.

Dynasylan® VTMO reagiert auch in Anwesenheit anderer Silane für die Formulierung anderer Zwecke - wie beispielsweise dem der Haftvermittlung - mit unerwünschtem Wasser. Damit verleiht Dynasylan® VTMO Dichtungsmassen eine verbesserte Lagerstabilität und verhindert eine vorzeitige Härtung.

Häufig ist der Hauptgrund für das unerwünschte Eindringen von Feuchtigkeit in Hybridsystemen – abgesehen von unzulänglichem Feuchtigkeitsabschluss während der Produktion – Restfeuchtigkeit auf dem Füllmaterial. Falls aufgrund des späteren Anwendungsgebiets weitere Anforderungen an das Trocknungsmittel gestellt werden, wie beispielsweise ein hoher Flammpunkt und niedrige Flüchtigkeit, empfehlen wir Dynasylan® 6490 als oligomeres und umweltfreundliches Trocknungsmittel.

DOWNLOADS

(nur in englischer Sprache)