Tag not found.

Silane dienen als Haft- und Kopplungsmittel

Organofunktionelle Silane der Marke Dynasylan® wirken als Haftvermittler zwischen anorganischen Materialien (Glas, Mineralen und Metalle) und organischen Polymeren (Duroplaste, Thermoplaste und Elastomere).

Evonik verleiht Windkraft Flügel.
Insbesondere der Windenergie-Markt wird im nächsten Jahrzehnt immer noch überdurchschnittlich wachsen, wofür schon allein die Umwelt-Richtlinien sowie der Trend zu Installationen von On-Shore zu Off-Shore Windenergieanlagen sorgen. So wie Off-Shore-Windenergieanlagen einen höheren Energieertrag liefern, werden die Anforderungen aufgrund von Witterungsverhältnissen wie Salzwasser und Wind an den Einsatz der Materialien (Stahl, Harze, Klebstoffe) zunehmen. Organofunktionelle Silane wie Dynasylan® GLYMO, Dynasylan® AMMO, Dynasylan® 1124 und Dynasylan® 1146 wirken als Haftvermittler in Bindungspasten und können die Vernetzungsdichte geeigneter Bindungspasten weiter verbessern.
We give wings to wind power (pdf, 2,52 MB)
Dynasylan® eignet sich hervorragend als Haftvermittler für Polyurethan-Scheibenklebstoffe.
Hochleistungsadditive aus der Dynasylan® Produktfamilie werden für Polyurethan-Primer genutzt.