Tag not found.

Dynasylan® für Pharmazeutika und chemische Synthese 

vON DER ERSTEN IDEE BIS ZUR DOSIERUNGSANWEISUNG

Für die Gesundheit der Menschen ist es wichtig, die höchst möglichen Anforderungen zu erreichen. Die Entwicklung neuer Pharmazeutika erfordert eine große Palette innovativer Feinchemikalien. Unsere Produkte sind dafür konzipiert, die Anforderungen der Branche in Bezug auf Innovation, Zuverlässigkeit und Qualität zu erfüllen.

Für zahlreiche Anwendungen hat Evonik Resource Efficiency in großem Umfang spezielle Silane im Programm.
schutzgruppenreagenzien
Dynasylan® HMDS
  • Bei Medikamenten zur Reduktion des Cholesteringehalts und Mitteln zur Krebsbekämpfung
  • Synthese von anderen Wirkstoffen
  • Synthese von b-Laktam- und Makrolidantibiotika (Penizillin und Cephalosporine / Erythromycine)
weitere vorteile von schutzgruppenreagenzien
  • Verbesserung der selektiven Reaktionswirkung
  • Verbesserung der Löslichkeit in Lösemitteln
  • Verbesserung der Beständigkeit während der Destillation
  • Verbesserung der Anwendungen bei Gaschromatographie und Massenspektrometrie
strukturmanipulation
  • Dynasylan® TES => Reduzierung
Weitere Anwendungen über die Schutzgruppen-Chemie hinaus
  • Reagenzien für spaltende Funktionsgruppen, Reduktionsmittel, Basen für organische Synthesen
  • Vorteile gegenüber rein organischen Reagenzien: Reaktion unter milden Bedingungen, hohe Ausbeute,
    sehr gute Selektivität
besondere verwendungszwecke
  • Herstellung von Material für die Säulenchromatographie: z.B. Modifizierung von nicht-polarem Adsorptionsmaterial
    zur Reinigung von Insulin und Isolierung von Natur-/ Wirkstoffen
  • Unterstützung von asymmetrischen heterogenen Katalysatoren
Profile for Pharma – Formulation and Synthesis. Together! (pdf, 741,29 KB)
besuchen sie auch unsere AEROSIl® webseite
MEHR