Suche

Dynasylan® optimiert die Passform von Masken


Dynasylan® Ethylsilikate werden beim Feingießen als feuerfeste Bindemittel eingesetzt.


Vorteile von Ethylsilikat als Bindemittel für den Schlicker
  • Verminderte Trocknungszeit zwischen den Überzügen und dadurch verminderte Dauer des Maskenformverfahrens

  • Möglichkeit der Herstellung besonders komplizierter Formen

  • Möglichkeit, das Maskenformverfahren durch Standardisierung der Trocknung/Aushärtung zwischen den Überzügen zu automatisieren

  • Möglichkeit, die Festigkeit der Maske durch chemische Aushärtung der Beschichtung zu beeinflussen

  • Relativ kostengünstige Installation einer Klimaanlage

  • Verminderter Platzverbrauch

Unsere Bindemittel für Sie

  • Dynasylan® AR und Dynasylan® XAR sind gebrauchsfertige Bindemittel auf Ethylpolysilikat- und Kieselsol-Basis mit einem SiO2-Gehalt von ca. 20 %. Sie werden vorwiegend in Europa vermarktet.

  • Dynasylan® SILBOND® 40 ist ein Ethylpolysilikat mit einem SiO2-Gehalt von ca. 40 %.

  • Dynasylan® SILBOND® Condensed ist ein Vorprodukt für hydrolysierte Bindemittel.

  • Unter dem Namen Dynasylan® SILBOND® bieten wir eine Vielzahl an Bindemitteln an, die vorwiegend in Nordamerika vermarktet werden.

Dynasylan® Ethylsilikate tragen zu einem relativ kostengünstigen Einbau von Klimaanlagen bei.

chemische funktionalität von kieselsäureester
MEHR